Playbacks für Gospelchöre & Solisten

Playbacks sind für viele Chöre mittlerweile zum festen Bestandteil im Konzert geworden. Eine eigene Band ist ein Traum, leider jedoch nicht immer zu verwirklichen.

Gospel Playbacks grooven immer! Bei jeder Gelegenheit, ob in einer großen Halle, in einem kleinen Saal, oder Open Air. Playbacks können auch eine Übehilfe für neue Chorsänger sein, die sich noch in das bestehende Programm einüben müssen.

Besonders interessant sind Playbacks für Chöre in Gemeinden und Kirchen, die die Lautstärke der Band sicher im Griff haben wollen (müssen).

Chorprojekt Bochum

Chorprojekt Bochum

Hier eine Auswahl meiner Playbacks, bitte mailen Sie mir, wenn Ihr Wunschtitel nicht enthalten ist!

Weitere Informationen und eine Übersicht aller aktuellen Angebote finden Sie auf der linken Seite im “Online-Shop”

“Jesus is the Answer” (Andrae Crouch)
“Oh Happy Day” (Edwin Hawkins)
“Mary did you know?” (Kenny Rogers & Wynonna)
“Your Word” (Oslo Gospel Choir)
“Aint no Rock” (Alfred McCrary)
“Believe” (Oslo Gospel Choir)
“May the Lord send Angels” (H. Jost, R. Wilson)
“Christmas Way” (Oslo Gospel Choir)
“In The Sanctuary” (Kurt Carr)
“I call on your name” (Oslo Gospel Choir)
“Hosanna” (Kirk Franklin)
“Born Again” (Jan Groth, Tore W. Aas)
“Get together” (Jan Groth, Tore W. Aas)

Alle Playbacks werden im Studio nachgespielt. Es handelt sich nicht um Originalaufnahmen, sondern um Coverversionen im Stile des genannten Interpreten. Auf Grund von GEMA Bestimmungen erfragen Sie bitte Demomaterial per Mail. Infos zu den Gospel Playbacks (z.B. Bezug & Preise) bekommen Sie hier: playback@janprimke.de

 
Weitere Angebote