Kirche in 1LIVE

Wie viel Andacht passt in 90 Sekunden?

Erfolgreich, jung, cool. 1Live repräsentiert das Lebensgefühl einer jungen Generation. Religion für Leben auf den Punkt gebracht. Mit Denkanstössen zur Alltagslust und zum Alltagsfrust. Und weil wir im Programm fliessen (Floaten: An jedem Tag zu einer anderen Zeit), kommen wir unverhofft ins Ohr.

Anhören!

Beitrag vom 21.01.2013 – Bis Gestern

Beitrag vom 22.01.2013 – Früher

Beitrag vom 23.01.2013 – Ich kann nicht klagen

Beitrag vom 24.01.2013 – Ich mach mein Ding

Beitrag vom 25.01.2013 – Rückruf

Beitrag vom 26.01.2013 – Von der Vielfalt der Begabung

Produktion: WDR
Sprecher: Daniel Schneider
Texte: Jan Primke

© WDR, 2013

Weitere Andachten

Weiter Andachten für Kirche im WDR auf 1LIVE gibt es hier

Eine starke Message für den Sektor

1LIVE - Radioandachten

1LIVE - Radioandachten

Evangelische Rundfunkbeauftragte beim WDR

Die Evangelische Rundfunkbeauftragte beim WDR ist eine gemeinsame Dienststelle der Landeskirchen und der Freikirchen in Nordrhein-Westfalen für die Rundfunkarbeit beim Westdeutschen Rundfunk.

Mit 20 evangelischen Beiträgen, sind wir jede zweite Woche auf allen Wellen des Westdeutschen Rundfunks vertreten. Täglich finden Sie in Ihrem Programm einen christlichen Akzent. Einen Gedanken, der sie durch den Tag begleitet, der Ihnen hilft und Sie vielleicht auch mal zum Widerspruch provoziert. Unsere 80 Autorinnen und Autoren betrachten das Leben vom Glauben her. Das führt oft zu überraschenden Einsichten.

Die gemeinsame Dienststelle der Evangelischen Landeskirchen und der Freikirchen in Nordrhein-Westfalen ist zuständig für alle Evangelischen Sendungen im Hörfunk und Fernsehen des Westdeutschen Rundfunks.

Petra Schulze (Rundfunkbeauftragte und Leiterin der Dienststelle)

Dr. Titus Reinmuth (Stellv. Rundfunkbeauftragter)

Sabine Steinwender – Schnitzius (Redaktion)

Christiane Flamang / Melanie Glauer (Sekretariat)

 
Weitere Angebote